Start mit Bayerns First Lady Karin Seehofer

Eröffnung des Weihnachtsdorfes im Kaiserhof der Residen

Münchner Zentrum · Doppelte Premiere in der Münchner Residenz: Bayerns neue First Lady Karin Seehofer hat am vergangenen Donnerstag erstmals einen Münchner Weihnachtsmarkt eröffnet – der ebenfalls dieses Jahr das erste Mal stattfindet: »Das Weihnachtsdorf im Kaiserhof der Residenz München«.

Für die zauberhafte bayerische und nostalgische Weihnachtsstimmung wurde ein komplettes Bauerndorf gebaut mit einer kleinen Kapelle, die unter dem Glockenturm eine lebensgroße Krippe beherbergt.


Täglich finden mehrere Live-Musikprogramme statt: darunter Angela Wiedl mit Vater und Bruder, die Waaskircher Sänger, der Tegernseer Zwoag’sang oder Adi Stahuber und sein Blasorchester. Neben einem breiten Angebot kulinarischer Köstlichkeiten präsentieren Bildhauer, Figurenschnitzer, Glasbläser, Weber, ein Goldschmied, ein Hornschnitzer, eine historische Brotbäckerei, Krippenbauer und viele andere ihre Handwerkskunst.

Für Kinder gibt es einen Märchenwald, Kasperltheater und einen historischen Rentierschlitten. Am 5., 6. und 7. Dezember kommt natürlich auch der Nikolaus ins »Weihnachtsdorf« und beschenkt die Kinder.

Quelle: Donaukurier

 

0
Shares

Diese Internetseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren.
Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptieren Sie diesen Einsatz von Cookies.
Weitere Informationen...

Akzeptieren Verlassen